Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Herausragende Leistungen 2019 2019 | Dissertationspreis der …

2019 | Dissertationspreis der Gesellschaft für Informatik e.V., der Schweizer Informatik Gesellschaft und der Österreichischen Computergesellschaft

Yannic Maus untersucht die mathematischen Grundlagen von verteilten Algorithmen in riesigen Netzwerken
2019 | Dissertationspreis der Gesellschaft für Informatik e.V., der Schweizer Informatik Gesellschaft und der Österreichischen Computergesellschaft

Foto: Nicolas Wefers

Für seine Forschung zu Zufallsentscheidungen bei verteilten Algorithmen erhält der Informatiker Dr. Yannic Maus den Dissertationspreis der Gesellschaft für Informatik e.V., der Schweizer Informatik Gesellschaft und der Österreichischen Computergesellschaft. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert. Damit wollen die Einrichtungen Arbeiten junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fördern, die einen Fortschritt für die Informatik bedeuten und die die Wechselwirkungen zwischen Informatik und Gesellschaft untersuchen.

abgelegt unter: